Wanderorte Riffian und Kuens bei Meran in Südtirol

Nutzen Sie die angebotenen Wandertouren Genießen Sie die atemberaubende Aussicht Spazieren Sie durch romantische Landschaften Bestaunen Sie die Schönheit eines Sonnenunterganges in den Bergen Entdecken Sie die Tierwelt der Alpen Wandern Sie durch sattgrüne Wiesen Erkunden Sie Seen und Flüsse

Almwanderungen




6 Ergebnisse aus dem Bereich Almwanderungen gefunden:



Wandertipp: von Platt bis Ulfas Alm (Passeiertal)

Vom Parkplatz in Ulfas am Hof Kratzegg vorbei ohne wesentliche Steigung bis in den Talgrund hinein. Dort über eine Brücke und schließlich zur Ulfas Alm.

Gehzeit: 2 Stunden



Wandertipp: von der Timmelsbrücke bis zur Timmelsalm

PKW in Richtung Timmelsjoch - vor der Timmelsbrücke rechts Weg Nr. 30 zur Timmelsalm.

Gehzeit: 2 Stunden



Wandertipp: von Magdfeld bis zur Falseralm

Mit dem Pkw Richtung Passeiertal bis nach Magdfeld (Parkmöglichkeit). Dann den breiten Forstweg Richtung Luimes Alm und weiter bergauf bis zur Falseralm (bewirtschaftet).

Retour: dieselbe Route

Gehzeit: 5 Stunden



Wandertipp: von der Leiter Alm bis zu den Spronser Seen

Mit dem Pkw bis nach Vellau/Algund und hier Parkmöglichkeit bei der Talstation des Korbliftes. Wir nehmen den Korblift bis zur Leiter Alm. Ab hier den Meraner Höhenweg Nr. 24 bis zum Hochganghaus. Den Weg Nr. 7 bergauf bis zur Hochgangscharte und zum Langsee. Hier den Weg Nr. 7 weiter bis zur Weggabelung dann den Weg Nr. 22 rechts weiter bis zum Grünsee und zum Staudamm. Hier rechts den Weg 6-22 weiter zur Oberkaser. Den Weg Nr. 25 weiter bis zur Taufenscharte. Hier den Weg Nr. 25 weiter bergabwärts bis zur Leiter Alm (Achtung Korbliftzeiten beachten!)

Gehzeit: 7 Stunden



Wandertipp: von der Bergstation Hochmut zu den Spronser Seen

Von der Bergstation der Seilbahn Hochmuth den Weg Nr. 22 bis zum Gasthof Mutkopf. Hier ein kleines Stück bergauf Richtung Mutspitz, rechts abbiegen, dem Jägersteig Nr. 22a bis zur Weggabelung und hier den Weg Nr. 25 rechts weiter entlang bis zur Oberkaser. Hier den Weg Nr. 6-22 bergauf zum Grünsee und auf demselben Weg weiter zum Langsee. Retour: dieselbe Strecke

Gehzeit: 7,5 Stunden